Anna-Maria Missethon

geb. 1962 in Innsbruck

Lebe am südlichen Mittelgebirge bei Innsbruck

Seit 1983 beschäftge ich mich intensiv mit Qigong, Taijiquan
Meditation und Energiearbeit.


Qualifikationen:

  • Dipl. Qigong- & Taijiquan- Lehrerin (Zertifikat), Qigong-Ausbilderin,
    ELE-Coach, Entspannungsmethoden

  • Gründerin und Leiterin des DANTIAN - Qigong & Taiji Zentrums

  • IQTÖ Gründungsmitglied (Interessenvertretung der Qigong-, Taiji Quan- und Yi Quan- Lehrenden Österreichs)

  • Jonglieren und Performance-Auftritte

  • Veranstalterin


Tätigkeitsber
eiche:

  • Seit 1987 internationale Seminar- und Vortragstätigkeit im In-
    und Ausland, in der Aus- und Fortbildung, im Gesundheitswesen, 
    der Wirtschaft, in Vereinen, Hotels, usw.

  • Qigong, Intuitives Qigong, neue Qigong Methode entwickelt,
    Taijiquan, ELE-Coaching, Tiefenentspannung, geistige Methoden

  • Qigong - DVD "Der Weg zum bewussten Leben"

  • Clowneske Pantomime und Performance-Auftritte

  • querdenkend, offen für Neues, kreativ

Überblick zum Download
Tätigkeitsbereiche auf einen Blick

 
Aus ganzem Herzen lebe ich meine Berufung und unterstütze Dich/Sie dabei,
gesund und glücklich zu leben. 


Liebe Grüße
Anna-Maria Missethon

 

Einiges zu meinem Lebenslauf:

1983: Beginn der Qigong und Taiji Praxis und Meditation
1983-1991: mehrere Ausbildungen in Qigong und Taiji, Energiearbeit
seit 1987: Unterrichtstätigkeit mit Qigong und Taiji, selbständig
1990: Jonglieren und Performance kommen hinzu

seit 1998: Qigong im Hofgarten Innsbruck im Sommer
2002: Gründung des DANTIAN - Qigong & Taiji Zentrums
2004-2006: 1. Qigong-KursleiterInnen Ausbildung des Dantianzentrum
                   +  laufende Ausbildungen
2003 / 2006: Qigong-DVD „Der Weg zum bewussten Leben"
2010 & 2011: Veranstalterin & Co-Leiterin der „Tiroler Qigong Tage"
2011: Herausgeberin der Zeitschrift „ZeitenSprung"

2010-2012: Ausbildung zum ELE-Coach
2011-2013: Neue Qigong Methode entwickelt
2015: Qigong nach Verletzungen

erweiterter Lebenslauf zum Download

Kommende Veranstaltungen

QIGONG am BERG
PATSCHERKOFEL
Do. 20., 27. September
Treffpunkt: 18 Uhr Talstation
ANMELDUNG ERFORDERLICH


TIEFENENTSPANNUNG  in Rum
Mo. 24. September  VHS
18:30 - 20:30 Uhr
TIEFENENTSPANNUNG  in Hall
Fr. 5. Oktober  VHS
9 - 11 Uhr
TIEFENENTSPANNUNG in Lienz
Fr. 12. Oktober
17 - 19 Uhr
TIEFENENTSPANNUNG  in Zirl
Fr. 19. Oktober
17 - 19 Uhr
SIEHE
unten weitere 10 x


QIGONG zur STÄRKUNG der ORGANE 
VHS Ötztal-Bahnhof
1) Fr. 28. September
2) Fr.  5. Oktober
3) Sa. 20. Oktober
18 - 20 Uhr (1+2), 16:30-18:30 Uhr (3)
RECHTZEITIG anmelden bis 24.10. !


QIGONG in Neu-Rum
Mo. 1. Oktober  (wg. Rad-WM)
9 - 10:15 Uhr
17.9. Schnupperkurs

QIGONG Vormittagskurs  VHS
Di. 2. Oktober
8:30 - 10 Uhr  (13x)
Rechtzeitig anmelden

QIGONG in IGLS
Di. 18. September
18:30 - 19:30 Uhr
jederzeit einsteigbar mit Anmeldung

OFFENE Qigongstunde  Ibk.
Mi. 12. September
17:30 - 18:30 Uhr
jederzeit einsteigbar

TAIJI Stunde  IBK
Mi. 19. September
18:30 - 19:30 Uhr
Yang-Stil
(85 Folgen)

QIGONG zu Mittag  VHS
Do. 2. Oktober
12 - 12:50 Uhr  (14x)

QIGONG Abendkurs  VHS
1) Do.  4.10. - 22.11. 
2) Do. 29.11. - 24.1.
18 - 19 Uhr

TAIJI Abendkurs  VHS
Yangstil
: 24 Folgen/ 8 Folgen
Do. 4. Oktober 
19:10 - 20:10 Uhr  (13x)
Rechtzeitig
anmelden !


TIEFENENTSPANNUNGEN
Samstage
1,5 Stunden
bei mir anmelden, auch auf Aanfrage 
+  NEU:  12x an der VHS TIROL


GRUPPENCOACHING
  NEU

Sa. ab Mitte September
9 - 11 Uhr
Blockaden, Muster auflösen
ELE-Coaching Methode


Video: BEWEGT IM PARK
QIGONG IM HOFGARTEN 
22.
Jahr !   Sommer 2019 

Newsletter Abonnieren

ELE - Coaching

 ELE - Coaching ist erleichternd und befreiend für Körper, Geist und Seele. Es ist körperbezogen, intuitiv und offen. Es löst bei körperlichen, mentalen, emotionalen, energetischen Belangen die Blockaden auf. Stärkende Kraftfelder entstehen.

//mehr lesen

 

Firmenseminare

Angebote für eine ganzheitliche betriebliche Gesundheitsförderung für MitarbeiterInnen und Führungskräfte mit Qigong, Intuitivem Qigong, Taiji, Tiefenentspannung und ELE-Coaching.
Lösend auf allen Ebenen und vorwiegend körperbezogen.

//mehr lesen