Qigong nach den Jahreszeiten - Halbtag

Herbstübungen - das Immunsystem stärken. Verschiedene Themenschwerpunkte, ganzjährig. Für Anfängerinnen und Fortgeschrittene.

Thema ja nach Jahreszeit und Schwerpunkt


Ein kreatives Programm mit bewegtem und stillen Qigong sowie viel Intuitivem Qigong lässt das Seminar abwechslungsreich und vielschichtig sein. Tiefe Prozesse können entstehen und ablaufen. Mit Intuitivem Qigong werden Verspannungen, Energiestaus unmittelbar angesprochen und durchlässig gemacht und leichter lösbar. Zugleich gezielt und spontan ausgeführte Bewegungen, ebenso wie eine von mir entwickelte Qigong Übungsmethode gehören dazu und sind Inhalte des Seminares. Energie kann frei fließen. Bewusstsein, Intuition und Lebensfreude wachsen.

Inhalte der Frühjahrsübungen:
Übungen für den Leber, Gallenblasen Funktionskreis, das Element Holz, Entschlacken, mit seinen aufstrebenden, sich entfaltenden Energiequalitäten, dem Wachstumskräften, etwas Neues zu beginnen, ...

Inhalte für die Sommerübungen:
Das Element Feuer herrscht in diesen Monaten vor, dem Herz, Dünndarm Funktionskreis zugeordnet. Kreislaufstabilisierende Übungen und für den 3 Erwärmer, uvm.

Übungen für den Altweibersommer, Spätsommer:
Das Element ERDE ist die Mitte, dem Milz, Magen Funktionskreis zugeordnet. Erde steht zwischen jeder Jahreszeit als Mitte, Übergang. Hier wird sie als eigenes Element wirksam vor dem Herbst.
Erntezeit, Sammeln, Fülle, Feiern, geniessen mit allen Sinnen, vor dem Rückzug der Kräfte.

Inhalte für die Herbstübungen:
Spezielle Übungen für das Element Luft, Metall (Lunge, Dickdarm Funktionskreis) mit bewegtem
und stillem Qigong stärken das Immunsystem und bereiten den Körper auf die kalte Jahreszeit vor.
Übergang zum Winter, Rückzug, die Kräfte bündeln sich und ziehen sich nach unten zurück. Umwandlung.
Einfache Massagen unterstützen die Abwehrkräfte und wirken vorbeugend.
Die Übungen sind zu Hause gut anwendbar. Unterlagen verteile ich.

Inhalte für die Winterübungen:
Zeit der Stille, nach innen zu gehen, sich zu sammeln, zu reflektieren, neue Pläne zu schmieden, die Kräfte in der Erde sind gebündelt und werden bewahrt, Erholung: Dem Element Wasser sind die Nieren und die Harnblase zugeordnet. Die Essenz pflegen, die Chakren harmonisieren, in sich ruhen...


Inhalte allgemein ohne Spezialthema:
Übungen für die Organe, Drüsen, Muskeln, Gelenke und die Wirbelsäule, usw. Ein Eingehen auf jede/n einzeln, Zeit für das, was wichtig ist. Liegende Übungen zur Tiefenentspannung, zum Synchronisieren der Gehirnhälften und zum Energieaufbau runden das Programm ab. Ein geführter Dialog mit dem Innersten dem eigenen Wesen kann entstehen. Die Übungen sind zu Hause gut anwendbar. Es gibt auch Unterlagen.


Die Wochenendseminare finden ganzjährig in regelmäßigen Abständen statt.

Den Ort suche ich jedes mal sorgfältig aus. Es sind besondere, kraftvolle Plätze. Sie unterstützen das Seminar. Sie laden zum Innehalten, die Seele baumeln lassen ein.

  

Für AnfängerInnen und Fortgeschrittene !

Termin:                  Sa. 3. März 
                              + ganzjährig

Dauer:                    9 - 11:30 Uhr

Ort:                        Haus des Gastes, Saal 1. Stock, Hilberstr. 15, 6080 Igls bei Innsbruck                               

Kosten:                  37,- €

 

Mitzubringen sind: bequeme Übungskleidung.

Pdf. zum Download 

03. März 2018 09:00 Uhr   bis   15. Dezember 2018 11:30 Uhr
37,- €
Saal, 1. Stock
Haus des Gastes
Hilberstr. 15
Igls und anderer Ort / Tirol bzw. Stmk., 6080
Österreich
bei mir mobil oder e-mail
Telefon: +43 (0)676-9572850
Email:

Help spread the word

Please help us and let your friends, colleagues and followers know about our page : Qigong nach den Jahreszeiten - Halbtag


Kommende Veranstaltungen

QIGONG am BERG
PATSCHERKOFEL
Do. 20., 27. September
Treffpunkt: 18 Uhr Talstation
ANMELDUNG ERFORDERLICH


TIEFENENTSPANNUNG  in Rum
Mo. 24. September  VHS
18:30 - 20:30 Uhr
TIEFENENTSPANNUNG  in Hall
Fr. 5. Oktober  VHS
9 - 11 Uhr
TIEFENENTSPANNUNG in Lienz
Fr. 12. Oktober
17 - 19 Uhr
TIEFENENTSPANNUNG  in Zirl
Fr. 19. Oktober
17 - 19 Uhr
SIEHE
unten weitere 10 x


QIGONG zur STÄRKUNG der ORGANE 
VHS Ötztal-Bahnhof
1) Fr. 28. September
2) Fr.  5. Oktober
3) Sa. 20. Oktober
18 - 20 Uhr (1+2), 16:30-18:30 Uhr (3)
RECHTZEITIG anmelden bis 24.10. !


QIGONG in Neu-Rum
Mo. 1. Oktober  (wg. Rad-WM)
9 - 10:15 Uhr
17.9. Schnupperkurs

QIGONG Vormittagskurs  VHS
Di. 2. Oktober
8:30 - 10 Uhr  (13x)
Rechtzeitig anmelden

QIGONG in IGLS
Di. 18. September
18:30 - 19:30 Uhr
jederzeit einsteigbar mit Anmeldung

OFFENE Qigongstunde  Ibk.
Mi. 12. September
17:30 - 18:30 Uhr
jederzeit einsteigbar

TAIJI Stunde  IBK
Mi. 19. September
18:30 - 19:30 Uhr
Yang-Stil
(85 Folgen)

QIGONG zu Mittag  VHS
Do. 2. Oktober
12 - 12:50 Uhr  (14x)

QIGONG Abendkurs  VHS
1) Do.  4.10. - 22.11. 
2) Do. 29.11. - 24.1.
18 - 19 Uhr

TAIJI Abendkurs  VHS
Yangstil
: 24 Folgen/ 8 Folgen
Do. 4. Oktober 
19:10 - 20:10 Uhr  (13x)
Rechtzeitig
anmelden !


TIEFENENTSPANNUNGEN
Samstage
1,5 Stunden
bei mir anmelden, auch auf Aanfrage 
+  NEU:  12x an der VHS TIROL


GRUPPENCOACHING
  NEU

Sa. ab Mitte September
9 - 11 Uhr
Blockaden, Muster auflösen
ELE-Coaching Methode


Video: BEWEGT IM PARK
QIGONG IM HOFGARTEN 
22.
Jahr !   Sommer 2019 

Newsletter Abonnieren

ELE - Coaching

 ELE - Coaching ist erleichternd und befreiend für Körper, Geist und Seele. Es ist körperbezogen, intuitiv und offen. Es löst bei körperlichen, mentalen, emotionalen, energetischen Belangen die Blockaden auf. Stärkende Kraftfelder entstehen.

//mehr lesen

 

Firmenseminare

Angebote für eine ganzheitliche betriebliche Gesundheitsförderung für MitarbeiterInnen und Führungskräfte mit Qigong, Intuitivem Qigong, Taiji, Tiefenentspannung und ELE-Coaching.
Lösend auf allen Ebenen und vorwiegend körperbezogen.

//mehr lesen