20. WORLD Taiji & Qigong DAY 2017

Der Welt Taiji- und Qigong- Tag (WTQT) findet jährlich am letzten Samstag im April weltweit zur gleichen Zeit quer durch alle Zeitzonen statt.

Rund um den Globus treffen sich in über 60 Ländern Tausende Menschen zum gemeinsamen Üben von Qigong und Taiji in der Zeit zwischen 10 - 12 Uhr/ MEZ. So machen es auch wir wieder in Innsbruck, wie bereits seit vielen Jahren.

Gemeinsam erschaffen und stärken wir dieses mächtige, weltumspannende Kraftfeld. Das ist auch spürbar.

 

Termin:                 Sa. 28. April 2018  

Dauer:                   10 - 12 Uhr   

Ort:                       Rapoldipark beim Teich Südufer in Innsbruck

Jeder, der Lust hat zu kommen, ist herzlichst willkommen ! 


Pdf. Plakat zum Download

28. April 2018 10:00 Uhr   bis   12:00 Uhr
frei
Rapoldipark
Teich
Südufer
Innsbruck, 6020
Österreich
nicht erforderlich, mitmachen
Telefon: +43 (0)676 9572850
Email:

Help spread the word

Please help us and let your friends, colleagues and followers know about our page : 20. WORLD Taiji & Qigong DAY 2017


Kommende Veranstaltungen

VIDEO bei TIROL.TV
Qigong im Hofgarten
auch bis 18.8. 18:30 Uhr stündlich online

QIGONG IM HOFGARTEN  2017
Mo. 5. Juni - 11. September
20 Jahre Jubiläum !
Mo-Di-Mi-Do: bis 24. August
+ Mo. 28.8., 4.9., 11.9. "bewegt im park"


Im AUGUST:
 
eingeschränkte fortlaufende Kurse

TAIJI ÜBUNGSSTUNDEN
Sa. 19. 8. vormittags + weitere


QIGONG WANDERMETHODE
Sa.
in Tirol
Termin demnächst


QIGONG TAGESSEMINAR
+ Fortbildungstag
Sa. 30.9.

 

Newsletter Abonnieren

ELE - Coaching

 ELE - Coaching ist erleichternd und befreiend für Körper, Geist und Seele. Es ist körperbezogen, intuitiv und offen. Es löst bei körperlichen, mentalen, emotionalen, energetischen Belangen die Blockaden auf. Stärkende Kraftfelder entstehen.

//mehr lesen

 

Firmenseminare

Angebote für eine ganzheitliche betriebliche Gesundheitsförderung für MitarbeiterInnen und Führungskräfte mit Qigong, Intuitivem Qigong, Taiji, Tiefenentspannung und ELE-Coaching.
Lösend auf allen Ebenen und vorwiegend körperbezogen.

//mehr lesen