Ein Lächeln und strahlende Augen

Jonglieren ist ein Spiel mit der Schwerkraft und dem Körper, ist Meditation. Es zentriert, erdet, entspannt und erhöht die Konzentration. Jonglieren harmonisiert Körper, Geist und Seele. Jonglieren kann jede/r lernen.

Neues zu erfahren und sich zu spüren sind zentrale Elemente beim Jonglieren. Es erweitert das Bewusstsein und macht einfach Spass. Diese Erfolgserlebnisse sind einzigartig. Jonglieren ist Spiel im reinsten Sinn und damit Mediation in Bewegung.

Jonglieren synchronisiert die Gehirmhälften. Die Koordination und die Feinmotorik werden geschult, die Reaktionsfähigkeit erhöht, uvm.

Jongliert wird mit Tüchern, Bällen, Ringen, Keulen. Mit gezielten und aufeinander aufbauenden Übungen mit einem, zwei und dann drei Geräten kann jede/r in kurzer Zeit die Grundmuster des Jonglierens erlernen. Das vereinfacht das Lernen. Begonnen wird mit Tüchern, da diese sehr leicht sind und langsamer als die anderen Geräte fallen. Dann folgen Bälle usw.
Darauf aufbauend werden Tricks, Varianten eingeübt, da das Grundmuster als Basis integriert wurde. So haben Sie sinnvolle Werkzeuge zur Verfügung, die das Jonglierenlernen vereinfachen. Mit Übung kommt mehr und mehr Fluß in die Bewegungen und es vertieft sich das Gefühl für die Geräte.

Jongliererfahrene lernen ausgehend vom persönlichen Können weiter. 

Die Geräte stelle ich gerne zur Verfügung für Gruppen bis 12-15 Personen.

Ich freue mich auf Sie.

Kommende Veranstaltungen

21. WELT QIGONG & TAIJI TAG
Sa. 27. April
10 - 12 Uhr
RAPOLDIPARK
freier Zutritt: einfach mitmachen !

TIEFENENTSPANNUNG   Neu-Rum
Sa. im Mai
15:30 - 17 Uhr
bei mir anmelden

TIEFENENTSPANNUNGEN 
mehrere Termine
an der VHS Ibk.+ Zweigstellen
siehe HIER

 
QIGONG vormittags  RUM
Mo. 25. Februar 
10 - 11:15 Uhr   NEU
Bitte anmelden bei InnSpiration

OFFENE Qigongstunde  Ibk.
jeden Mittwoch
17:45 - 18:45 Uhr
jederzeit einsteigbar

TAIJI Stunde  Ibk.
jeden Mittwoch
18:45 - 19:45 Uhr
Yang-Stil
(85 Folgen)
einsteigbar

QIGONG vormittags VHS
Di. 26. Februar
8:30 - 10 Uhr 

QIGONG zu Mittag  VHS
Do. 28. Februar
12 - 12:50 Uhr 

QIGONG Abendkurs  VHS 
1)  Do. 28. Februar
2) Do. 25. April

18 - 19 Uhr 

TAIJI Abendkurs  VHS
Yangstil
: 8 Folgen
Do. 28. Februar
19:10 - 20:10 Uhr  


GRUPPENCOACHING
  NEU
Samstag
nachmittags, abends
Blockaden, Muster auflösen
ELE - COACHING  Methode


QIGONG im Hotel KLOSTERBRÄU
Do. 9 - 10 Uhr
Seefeld


Video:  BEWEGT IM PARK
QIGONG IM HOFGARTEN 
22.
Jahr: Juni - August 2019 

Newsletter Abonnieren

ELE - Coaching

 ELE - Coaching ist erleichternd und befreiend für Körper, Geist und Seele. Es ist körperbezogen, intuitiv und offen. Es löst bei körperlichen, mentalen, emotionalen, energetischen Belangen die Blockaden auf. Stärkende Kraftfelder entstehen.

//mehr lesen

 

Firmenseminare

Angebote für eine ganzheitliche betriebliche Gesundheitsförderung für MitarbeiterInnen und Führungskräfte mit Qigong, Intuitivem Qigong, Taiji, Tiefenentspannung und ELE-Coaching.
Lösend auf allen Ebenen und vorwiegend körperbezogen.

//mehr lesen